Posts

  • Maßnahmen für eine taubenfreie Umgebung

    Taubenabwehr ist ein Thema, das nicht nur für Unternehmen, sondern auch für den privaten Sektor von großer Bedeutung ist. Die Gesundheits- und Hygienerichtlinien in städtischen Umgebungen sind heutzutage besonders streng, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. Tauben sind nicht nur ein Ärgernis, sondern können auch Gesundheitsrisiken darstellen. Daher ist es wesentlich, zu wissen, welche Schritte zur Abwehr der Vögel unternommen werden können. In diesem Artikel werden verschiedenen präventiven und akuten Maßnahmen vorgestellt, die helfen, eine Plage zu verringern. [mehr lesen]

  • Die besten Methoden zur Taubenabwehr

    Wenn eine Taube dich auf dem Balkongeländer freundlich grüßt, mag dies ganz nett sein. Auch ein Taubenpärchen im Garten zu beobachten, kann entzücken. Treten die Tiere allerdings in Scharen auf, kann dies zum Problem werden, denn sie verschmutzen mit ihrem Kot Treppen, Fenster, Balkon und Fassaden. Vor allem Großstädte kämpfen mit den Massen an Tauben, denn Taubenkot sieht nicht nur eklig aus, sondern greift Oberflächen wie Autolack und Sitzgelegenheiten an. Zudem befürchten viele Menschen, dass die Hinterlassenschaften der Vögel Krankheiten verbreiten und Ungeziefer anlocken. [mehr lesen]

  • Taubenabwehr - wie man die Vögel loswird

    Tauben – jeder kennt sie, keiner mag sie, zumindest nicht auf dem eignen Grundstück. Ganz egal, ob auf der Terrasse, im Garten oder auf dem Balkon, niemand will die Vögel in seiner Nähe wissen. Darum gibt es einiges an Taubenabwehr-Variationen, um die Tiere wieder loszuwerden. Einige werden in diesem Artikel vorgestellt. Taubennester entfernen, Spikes und Windräder Um Tauben langfristig loswerden zu können, ist es unabdingbar, ein gebautes Taubennest zu entfernen. Dabei sollte man aber immer behutsam vorgehen. [mehr lesen]

  • Ameisenbekämpfung - Nützlinge mit Schadenspotenzial

    In der freien Natur und in heimischen Gärten erfüllen Ameisen wichtige Aufgaben. Das Vertilgen von Schädlingen, die Verbreitung von Pflanzensamen und die Verbesserung des Bodens sind nur einige davon. Die sechsbeinigen Insekten können jedoch auch beträchtliche Schäden anrichten. In diesem Fall gibt es verschiedenste Möglichkeiten der Ameisenbekämpfung. Vom Nützling zum Schädling Probleme mit Ameisen treten vor allem dann auf, wenn sie in größerer Zahl im Haus erscheinen. Glück im Unglück ist in diesem Fall, wenn lediglich die Futtersuche die Insekten in die Räume führt und ihr Nest im Freien liegt. [mehr lesen]